Nudeln, Teigwaren

Hier findest du eine Kalorientabelle Nudeln und Teigwaren und die entsprechenden Kalorien. Nudeln und Teigwaren bestehen in der einfachsten Art aus einem Teig aus Wasser, Mehl und Salz. Der feste Teig wird geformt, in kochendem Wasser gegart und ist dann bereits servierfertig. Stellt man sie selber her, eventuell auf Vorrat, werden diese nach dem Formen getrocknet. Auf diese Weise sind sie länger haltbar. Die industrielle Fertigung läuft in den gleichen Arbeitsschritten ab. Bei den Teigwaren werden Grießteigwaren und Eierteigwaren unterschieden. Grießteigwaren werden ohne, Eierteigwaren mit Eiern hergestellt. Die zusätzliche Bezeichnung “Frischei” bedingt den Zusatz frischer Eier. Die Bezeichnung Nudel wird sehr allgemein gebraucht. Es gibt Faden- und Schnittnudeln, Bandnudeln oder in kurzer, gedrehter Form, die in der Regel die Art der Verwendung bestimmt. Die Kalorientabelle Nudeln und Teigwaren soll dir eine Übersicht darüber geben, wie viele Kalorien in Nudeln und Teigwaren tatsächlich stecken und welche Rolle sie im Zuge einer gesunden Ernährung spielen.

Calorie App
LebensmittelMengeMengeMengeKalorienKilojoule
Backerbsen100g1 Portion (10 g)1 oz. (28 g)213 kcal895 kJ
Bandnudeln, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)142 kcal596 kJ
Bandnudeln, roh100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)354 kcal1487 kJ
Cannelloni100g1 Portion (32 g)1 oz. (28 g)360 kcal1512 kJ
Cappelletti100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)181 kcal760 kJ
Dampfnudeln100g1 Portion (85 g)1 oz. (28 g)212 kcal890 kJ
Dinkel Locken100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)363 kcal1525 kJ
Dinkelnudeln, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)128 kcal538 kJ
Dinkelnudeln, roh100g1 Portion (100 g)1 oz. (28 g)369 kcal1550 kJ
Eiernudeln, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)142 kcal596 kJ
Eiernudeln, roh100g1 Portion (120 g)1 oz. (28 g)360 kcal1512 kJ
Farfalle, gekocht100g1 Portion (30 g)1 oz. (28 g)152 kcal638 kJ
Farfalle, roh100g1 Portion (100 g)1 oz. (28 g)350 kcal1470 kJ
Fettuccine, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)179 kcal752 kJ
Fettuccine, roh100g1 Portion (85 g)1 oz. (28 g)350 kcal1470 kJ
Frischei Nudeln100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)365 kcal1533 kJ
Fusilli100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)352 kcal1478 kJ
Gabelspaghetti100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)361 kcal1516 kJ
Gemüse Tortellini100g1 Packung (250 g)1 oz. (28 g)290 kcal1218 kJ
Glasnudeln, gekocht100g1 Portion (75 g)1 oz. (28 g)134 kcal563 kJ
Glasnudeln, roh100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)336 kcal1411 kJ
Hartweizennudeln, gekocht100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)156 kcal655 kJ
Hartweizennudeln, roh100g1 Portion (125 g)1 oz. (28 g)352 kcal1478 kJ
Herzchennudeln, roh100g1 Packung (500 g)1 oz. (28 g)374 kcal1571 kJ
Hochzeitsnudeln100g1 Portion (25 g)1 oz. (28 g)363 kcal1525 kJ
Kloßteig100g1 Portion (750 g)1 oz. (28 g)103 kcal433 kJ
Lasagneplatten100g1 Packung (500 g)1 oz. (28 g)350 kcal1470 kJ
Linguine Pasta100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)353 kcal1483 kJ
Low Carb Pasta, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)129 kcal542 kJ
Low Carb Pasta, roh100g1 Portion (100 g)1 oz. (28 g)379 kcal1592 kJ
Maccaroni100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)168 kcal706 kJ
Maultaschen100g1 Packung (360 g)1 oz. (28 g)215 kcal903 kJ
Orecchiette, gekocht100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)165 kcal693 kJ
Penne Gorgonzola100g1 Portion (375 g)1 oz. (28 g)154 kcal647 kJ
Penne Rigate100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)358 kcal1504 kJ
Penne, gekocht100g1 Portion (100 g)1 oz. (28 g)150 kcal630 kJ
Penne, roh100g1 Packung (500 g)1 oz. (28 g)356 kcal1495 kJ
Piccolini Farfalle100g1 Portion (120 g)1 oz. (28 g)358 kcal1504 kJ
Pierogi mit Hackfleisch100g1 Portion (200 g)1 oz. (28 g)246 kcal1033 kJ
Ravioli100g1 Portion (400 g)1 oz. (28 g)73 kcal307 kJ
Riccioli Nudeln100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)350 kcal1470 kJ
Rigatoni100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)352 kcal1478 kJ
Shirataki Nudeln100g1 Portion (75 g)1 oz. (28 g)6 kcal25 kJ
Sojanudeln, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)155 kcal651 kJ
Sojanudeln, roh100g1 Portion (90 g)1 oz. (28 g)387 kcal1625 kJ
Spaghetti100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)350 kcal1470 kJ
Spaghetti Hartweizengrieß100g1 Portion (180 g)1 oz. (28 g)362 kcal1520 kJ
Spätzle, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)164 kcal689 kJ
Spätzle, roh100g1 Portion (80 g)1 oz. (28 g)410 kcal1722 kJ
Spinat Tortellini100g1 Portion (125 g)1 oz. (28 g)272 kcal1142 kJ
Spirelli100g1 Portion (140 g)1 oz. (28 g)372 kcal1562 kJ
Suppennudeln, gekocht100g1 Portion (30 g)1 oz. (28 g)155 kcal651 kJ
Suppennudeln, roh100g1 Packung (250 g)1 oz. (28 g)366 kcal1537 kJ
Tagliatelle, gekocht100g1 Portion (125 g)1 oz. (28 g)159 kcal668 kJ
Tortellini100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)187 kcal785 kJ
Tortelloni Prosciutto100g1 Packung (250 g)1 oz. (28 g)285 kcal1197 kJ
Tortilla Wrap100g1 Portion (40 g)1 oz. (28 g)323 kcal1357 kJ
Vollkorn Fusilli, gekocht100g1 Portion (180 g)1 oz. (28 g)164 kcal689 kJ
Vollkornnudeln, gekocht100g1 Portion (150 g)1 oz. (28 g)129 kcal542 kJ
Vollkornnudeln, roh100g1 Portion (120 g)1 oz. (28 g)343 kcal1441 kJ
Vollkornspaghetti100g1 Portion (30 g)1 oz. (28 g)322 kcal1352 kJ
Wok Nudeln100g1 Portion (250 g)1 oz. (28 g)353 kcal1483 kJ

Schneller satt mit Vollkornprodukten

Aus Ernährungssicht sind in Nudeln und Teigwaren viele Kohlenhydrate enthalten. Entgegen landläufiger Meinung führen kohlenhydrathaltige Lebensmittel jedoch nicht automatisch zu Übergewicht. In großen Mengen können sogenannte „leere Kalorien“ aus Kohlenhydraten wie Zucker oder Stärke tatsächlich Übergewicht hervorrufen. In Produkten wie Vollkorn Spaghetti oder Vollkornnudeln der Nährwerttabelle Nudeln und Teigwaren stecken hingegen viele wichtige Ballaststoffe, die zur Darmgesundheit beitragen und ernährungsabhängigen Krankheiten vorbeugen können. Dadurch, dass Vollkornerzeugnisse ein längeres Sättigungsgefühl hervorrufen, wirst du nicht so schnell hungrig und isst weniger.

Wenig Fett, reich an Ballaststoffen

Neben wichtigen Ballaststoffen sind Nudeln und Teigwaren der Nährwerttabelle auf Vollkornbasis reich an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Da sie aus dem ganzen Korn gewonnen werden, besitzen Nudeln und Teigwaren mehr Nährwerte wie Vitamine und Mineralstoffe als herkömmliche Pasta. Die Vorteile von Vollkornware liegen auf der Hand: Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Zink und Eisen machen diese Produkte zu einem wertvollen Beitrag zur Gesundheit. Nährwerte in Nudeln und Teigwaren wie B-Vitamine sorgen für gesunde Haut und volles Haar. Grundsätzlich findet sich in Nudeln und Teigwaren wenig Eiweiß.

Aus Ernährungssicht sind Nudeln und Teigwaren der Kalorientabelle mit vielen Kohlenhydraten ideale Sattmacher. Darüber hinaus steckt in Nudeln und Teigwaren wenig Fett. Erst die Zugabe von Soßen kann Nudeln und Teigwaren in Kalorienbomben verwandeln. Werden diese nämlich mit reichlich Sahne, Käse oder Olivenöl zubereitet, wandern schnell überflüssige Pfunde auf die Hüften. Du solltest deshalb lieber zu leichten Tomatensoßen mit viel frischem Gemüse greifen. Um dein Gewicht zu halten, musst du also keineswegs auf leckere Pasta der Kalorientabelle Nudeln und Teigwaren verzichten. Im Gegenteil: Im Zuge einer ausgewogenen Ernährung ist es nicht sinnvoll, die Zufuhr von Kohlenhydrate stark zu senken. Die Ernährung könnte dann mit vorrangig fett- und eiweißhaltigen Nahrungsmitteln sehr einseitig werden.

Jetzt bewerten:
5.00 avg. rating (90% score) - 1 vote