Kalorientabelle McDonalds: Alle Nährwerte & Kalorien im Überblick

Wer kennt die Kalorientabelle von McDonalds? Aufmerksame Konsumenten lesen sich die Nährwerte bei McDonalds auf der Nährwerttabelle auf dem Tablett gerne mal durch. Doch bei der Vielzahl an Produkten, sind natürlich auch die Kalorien jeweils unterschiedlich. In der unten stehenden Tabelle werden die Kalorien von McDonalds- Produkten angegeben. Die Nährwerttabelle gibt den Brennwert in KJ und Kilokalorien kcal, sowie den Fett-, Kohlenhydrat- und Eiweiß-Gehalt an. Wir haben dabei die populärsten Produkte aufgegriffen. Weitere detaillierte Nährwertangaben zu den verschiedenen Produkten von McDonalds finden sich auf der offiziellen Homepage (Link unter der Tabelle).

McDonalds Kalorientabelle für ausgewählte Produkte

Produkt * Brennwert KJ je 100g/je Portion* Brennwert kcal je 100g/ je Portion* Fett in g je 100g/ je Portion* Kohlenhydrate in g je 100g/ je Portion* Eiweiß in g je 100g/ je Portion*
6er Chicken McNuggets 978/1047 234/250 12/13 15/16 16/17
Big Mac 938/2073 224/495 11/25 18/40 12/27
Cheeseburger 1047/1256 250/300 11/13 25/30 13/16
Crispy Chicken Caesar Salad 487/1319 116/315 6/17 6/16 9/25
Hamburger 1007/1068 241/255 9/9 28/30 12/13
Big Mac 938/2073 224/495 11/25 18/40 12/27
Mc Wrap Crispy Chicken 789/1972 188/471 7/18 21/53 9/23
McFlurry ohne Topping 643/1068 154/255 5/8 23/38 4/7
McWrap Classic Beef 1061/2387 253/570 16/35 18/41 10/23
Pommes Frites Mittel 1249/1424 298/340 15/17 37/42 4/5
Veggieburger 917/1595 219/381 10/17 26/45 6/10
Chickenburger 1039/1319 248/315 9/11 33/42 9/11
Heiße Apfeltasche 803/1172 192/280 6/9 31/45 3/5
McSundae mit Karamel 820/1214 196/290 5/7 35/52 3/5
Country McGriddles 1047/2135 250/510 14/28 21/43 11/22

* Alle Angaben sind von der McDonalds Homepage am 30.01.2012

Die geringsten Kalorien haben die 6er Chicken-McNuggets mit 250 kcal pro Portion. Wenn man die Kalorien allerdings auf 100g runter rechnet schlägt der Salat Crispy Chicken Caesar Salad die Nuggets mit 116 kcal zu 234 kcal pro 100g. Überraschend ist , dass der McWrap Classic Beef pro Portion die meisten Kalorien hat (570 kcal), obwohl ein Wrap als Gesünder und leichter gilt als zum Beispiel ein Bic Mac (495 Kalorien). Doch Wrap ist nicht gleich Wrap. Der McWrap Crispy Chicken hat fast 100 kcal weniger. Das liegt daran, das Hähnchenfleisch weniger Kalorien hat als Rind. Ein Hamburger und ein McFlurry ohne Topping bringen sogar die gleichen Kalorien beim Verzehr mit sich, beide schlagen mit 255 kcal zur Buche. Der Veggieburger hat sogar mehr Kalorien als ein normaler Burger, er hat 381 kcal. Der Chickenburger stellt mit seinen 315 kcal eine leichtere Variante dar. Sogar beim Frühstück kann man mit dem Country McGriddles schon 510 kcal zu sich nehmen, dabei hat man dann noch nichts getrunken.Egal ob man jetzt einen Burger, McNuggets, Wrap oder Nachtisch konsumiert, man sollte sich im Klaren sein, wie viele Kalorien man zu sich nimmt.

Der Tagesbedarf eines Mannes wird mit durchschnittlich 2000kcal am Tag angegeben, bei einer Frau beläuft sich dieser sogar bloß auf durchschnittlich 1500 Kalorien. Da kann man mit einer Mahlzeit bei McDonalds schnell ein Viertel bis ein Drittel des Tagesbedarfes zu sich nehmen. Allerdings gibt es ja auch die Möglichkeit Kalorien zu verbrennen. Den unterschiedlichen Kalorienverbrauch bei verschiedenen Aktivitäten, findet ihr auf unserer Seite. Eine ausgewogene Ernährung und Sport sind für einen gesunden Lebensstil wichtig.

Foto: wikimedia.org/Ryuta Ishimoto



Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “Kalorientabelle McDonalds: Alle Nährwerte & Kalorien im Überblick”

  • Diese Tabelle ist erschreckend, kann mich jedoch nicht ganz vom Verzehr von chicken nuggets etc. abhalten…

Hinterlasse ein Kommentar